Werte


Corneliusam 21.08.2020

Hi, hier meine Meinung. Technisch anfangs zu viele Schnitte/Zooms (nur die ersten 3 bis 4 Minuten, danach alles OK) Schnitte/Timing – alles sehr gut Stilmittel/Grafiken Grafiken passen gut, auch bei Fragen (Verständnis) alles stimmig, einzig beim Quiz/Schätzen mit Lutz, gefiel mir das grafisch nicht so (Geschmackssache) Konzept Versteht man sofort, man ist auch sofort neugierig, aber die Notwendigkeit der langatmigen Geschichten wird nicht klar und dann auch noch Quiz. Also entweder Geschichte oder Wertvorstellung oder Quiz. Die ersten beiden Drittel zieht es sich ganz schön in die Länge. Aber das ist auch Geschmacksache. Ihr beide kommt zwar sympathisch rüber, aber ich hätte mir schon früher Einspieler/Aktionen usw. gewünscht (die später dann ja kamen.) Auftritt von Lutz Hoff ist witzige Überraschung. Ausklang mit Lied fand ich gut. Auch, dass ihre Geschichten abwechselnd von Star-Gast/Beppo erzählt werden. Gesamteindruck Ich finde, dass die Idee dieser Sendung (mit Einschränkung) aufgeht bzw. auch die Umsetzung gelungen ist. (auch wenn sie nicht meinen Nerv trifft), aber ich konsumiere ja eh kaum TV dieser Art. Aber die Mischung aus privater, vertrauter Stimmung zwischen dir und dem Gast-Star + Thema Werte + Unterhaltung ist rund und könnte ein Format im TV werden. Viel Glück dabei. Und – ich bin natürlich dabei! Bei „Fernsehen aus Spaß“

Antworten

Beppo Küsteram 22.08.2020

Danke für deinen ausführlichen Kommentar und dafür, dass du meiner Bitte deine Mail bei mir als Kommentar zu posten, entsprochen hast. Das soll ja Signalwirkung sein. Es macht mehr Spaß, wenn viele Augen zusehen (und mitdenken)- Zur Antwort: 1. zu viele Schnitte? Naja, ich habe es mir daraufhin nochmal angeschaut: Finde ich eigentlich nicht. 2. Grafik ist meine Schwachstelle, ich beherrsche die Tools nicht und bewundere die jungen Kollegen, was die so machen. Kritik zu „Schätzen-Grafik" stimmt. Passt mit dem anderen Layout nicht zusammen. War mir aber nicht so wichtig. 3. Da hast du den wunden Punkt erwischt. A) Langatmigkeit. Ich hatte 6 Geschichten aufgezeichnet, nur zwei passten in die Sendung. B) Kombi Geschichte + Werte + Quiz. Ehrlich, jetzt sehe ich es auch so. Der Schwerpunkt wird nicht deutlich und der sollte eindeutig bei Wertvorstellung liegen. Das ist das Neue. Ich werde in der nächsten Fassung den Schwerpunkt auf WERTE + QUIZ legen. Der Zuschauer hat Spaß am Raten, Schätzen. Und Herauszubekommen, welcher Wert dem Promi am wichtigsten ist, halte ich nach wie vor für spannend. Also da ist noch einiges zu justieren. Gruß

Antworten

Videos

Werte

Uraufführung, vielleicht ne Premiere

Aufrufe: 152
  • «
  • 1(current)
  • »